MÄNNER UND FRAUEN

oder

Der ewige K(r)ampf der Geschlechter

 

Erleben Sie eine Lachkrampf- Lesung der schönsten Art. Vom sommerwiesenblümchen- pflückendlieb bis zum bösen rostigen Seziermesser reicht ihre Bandbreite. Brillant geistreiche Wortschöpfungen und Situationen werden schon nach einmaligem Hören zu Klassikern und sind aus der deutschsprachigen Satirekultur nicht mehr wegzudenken. Lassen Sie sich von zwei äußerst ungewöhnlichen Sprechtalenten verzaubern. Loriot und Evelyn Hamann hätten wohl ihre wahre Freude daran gehabt. Extreme Frechheiten, Hintersinniges und entwaffnend Liebevolles verfehlen nicht im Geringsten ihre Wirkung. Mal freut man sich darüber, dass es offenbar Anderen noch schlechter geht als einem selbst und nur wenig später bleibt einem das Lachen fast im Halse stecken, weil man sich selbst erschreckenderweise in einer völlig hanebüchenen Rolle wiedererkannt hat. So dicht dran war selten jemand. Eleganter Wortwitz trifft auf Gefühl und Dreistigkeit. Sie wären ein Narr, wenn Sie sich das entgehen lassen würden oder aber total humorlos. Kaum vorstellbar, was die beiden aus dem guten alten Ribbeck machen.